Imkern … mehr als nur ein Hobby! Die Faszination eines Superorganismus mit tausenden emsigen Wesen in einer perfekten Organisationsstruktur, in der die einzelne Biene nichts aber die Gemeinschaft alles bedeutet! Die Verbundenheit zwischen Tier und Natur als mein Vorbild für den Alltag.
© 2020 Janniks Imkerei

Mein Weg zur Imkerei

In meiner Grundschulzeit entdeckte ich durch eine Schul-AG meine Freunde an der Imkerei. Anfangs war ich noch zu jung, aber 2018 konnte ich beim Bienenzuchtverein Sulzbach-Roseneberg 1871 über das Imkern auf Probe mit der Bienenhaltung beginnen.

Imkern auf Probe

In den Imkereinvereinen besteht immer flächendeckender die Möglichkeit unter Anleitung von erfahrenen Altimkern einen zweijährigen Einblick in die Bienenhaltung zu bekommen. Im ersten Jahr wird an Lehr bienenständen theoretisches und praktisches Wissen vermittelt bevor im zweiten Jahr das Bienenvolk zu Hause weiterbetreut wird.

Liebe zur Natur und für die Natur

Die Bienenhaltung ist zu meiner Leiden schaft geworden, die mich im Alltag sehr entschleu nigt und mich bei den Arbeiten an den Bienen stöcken entspannen lässt. Den Superorganismus Bienen im Verlauf des Bienenjahres zu betreuen und für die Bienen da zu sein ist nicht nur eine Liebe zur Natur, sondern auch ein wertvoller Bestandteil zum Umwelt schutz. Dabei darf ich mich nicht nur um zig tausende meiner Haustierchen kümmern sondern bekomme auch die leckeren Erzeugnisse meiner Mädels zurück. Das Verarbeiten der Bienenerzeugnisse ist neben dem Umgang mit den Tieren auch eine sehr vielfältige Aufgabe. Man lernt auch dabei nie aus.

Kameradschaft und Vereinsleben

Neben all den Erlebnissen mit den Bienen ist auch die Kammeradschaft und Verbundenheit im Verein eine Bereicherung die ihres gleichen sucht. 4 Gernerationen Imkerei, die gemeinsam mit Respekt und auf Augenhöhe Erfahrungen austauschen sowie sich unterstützen findet man nicht so schnell wieder. Im Rahmen der Verbände gibt es neben dem Vereinsleben auch Wettbe werbe wie die Jungimker meisterschaften an denen Jugendliche ihr Wissen messen oder die Honigprämierungen bei denen die leckeren Erzeugnisse auf Herz und Nieren analysiert werden und man die Auszeichnung für ein Qualitatives Spitzenprodukt der Natur erhält.

Imker Jannik

Janniks Imkerei
Süßes aus der Natur - für die Natur … denn so schmeckt unsere Heimat!
Imkern … mehr als nur ein Hobby! Die Faszination eines Superorganismus mit tausenden emsigen Wesen in einer perfekten Organisationsstruktur, in der die einzelne Biene nichts aber die Gemeinschaft alles bedeutet! Die Verbundenheit zwischen Tier und Natur als mein Vorbild für den Alltag.
© 2020 Janniks Imkerei

Mein Weg zur Imkerei

In meiner Grundschulzeit entdeckte ich durch eine Schul-AG meine Freunde an der Imkerei. Anfangs war ich noch zu jung, aber 2018 konnte ich beim Bienenzuchtverein Sulzbach- Roseneberg 1871 über das Imkern auf Probe mit der Bienenhaltung beginnen.

Imkern auf Probe

In den Imkereinvereinen besteht immer flächendeckender die Möglichkeit unter Anleitung von erfahrenen Altimkern einen zweijährigen Einblick in die Bienenhaltung zu bekommen. Im ersten Jahr wird an Lehr - bienenständen theoretisches und praktisches Wissen vermittelt bevor im zweiten Jahr das Bienenvolk zu Hause weiterbetreut wird.

Liebe zur Natur und für die Natur

Die Bienenhaltung ist zu meiner Leiden schaft geworden, die mich im Alltag sehr entschleu - nigt und mich bei den Arbeiten an den Bienen stöcken entspannen lässt. Den Superorganismus Bienen im Verlauf des Bienenjahres zu betreuen und für die Bienen da zu sein ist nicht nur eine Liebe zur Natur, sondern auch ein wertvoller Bestandteil zum Umwelt schutz. Dabei darf ich mich nicht nur um zig tausende meiner Haustierchen kümmern sondern bekomme auch die leckeren Erzeugnisse meiner Mädels zurück. Das Verarbeiten der Bienenerzeugnisse ist neben dem Umgang mit den Tieren auch eine sehr vielfältige Aufgabe. Man lernt auch dabei nie aus.

Kameradschaft und Vereinsleben

Neben all den Erlebnissen mit den Bienen ist auch die Kammeradschaft und Verbundenheit im Verein eine Bereicherung die ihres gleichen sucht. 4 Gernerationen Imkerei, die gemeinsam mit Respekt und auf Augenhöhe Erfahrungen austauschen sowie sich unterstützen findet man nicht so schnell wieder. Im Rahmen der Verbände gibt es neben dem Vereinsleben auch Wettbe werbe wie die Jungimker - meisterschaften an denen Jugendliche ihr Wissen messen oder die Honigprämierungen bei denen die leckeren Erzeugnisse auf Herz und Nieren analysiert werden und man die Auszeichnung für ein Qualitatives Spitzenprodukt der Natur erhält.
Janniks Imkerei
Süßes aus der Natur - für die Natur … denn so schmeckt unsere Heimat!

Imker Jannik